LM 900 - Leichtmanipulator

LM 900 - Leichtmanipulatoren

Der LM 900 stellt den einfachsten Manipulator der FRITSCH-Bestückungssysteme dar. Er ist universell einsetzbar in Labor oder Fertigung. Der FRITSCH Pick & Place Kopf ermöglicht das bequeme Handling von SMDs. Mit der Pipette werden Bauteile angesaugt, das Vakuum wird automatisch ein- und ausgeschaltet.

Einfache Handhabung

Der LM 900 wurde für den reinen Bestückbetrieb konzipiert. Hierbei wurde speziell darauf geachtet, dass sich der Bediener auf das Wesentliche - das Bestücken - konzentrieren kann. Dies erhöht die Produktivität um ein Vielfaches. Der LM 900 verfügt über alle Merkmale eines SMD-Bestückplatzes und verzichtet jedoch auf weitere Optionen. Somit kann der LM 900 mit einem unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis aufwarten.

Flexibilität der Bauteilezubringer

Alle Leichtmanipulatoren sind mit dem Fritsch - Schienensystem ausgerüstet. Verschiedene Zubringer können individuell zusammengestellt und ebenso schnell ausgetauscht werden. So kann die ganze Bandbreite von SMD - Bauformen verarbeitet werden: Mini- und Micro-Melfs, SO-, PLCC- und flache Chip-Bauelemente etc.